Anzeige

Schlagwort: vegane Menschen

Ergebnisse für »vegane Menschen«

Veganerin wird Schatten-Landwirtschaftsministerin in Großbritannien

In Großbritannien wurde soeben die Veganerin Kerry McCarthy durch den neuen Labour-Vorsitzenden Jeremy Corbyn zur Schatten-Landwirtschaftsministerin ernannt. Auch wenn sie keine großen Sprünge durchsetzen wird können, ist diese Ernennung für die vegane Sache doch ein Schritt voran. Künftig wird die britische Öffentlichkeit mindestens vermutlich etwas besser über die negativen Auswirkungen der Nutztierhaltung und die vegane Alternative informiert werden. Die harsche Kritik der Nutztierhaltungs-Lobby und rechtskonservativer Kreise an der Ernennung McCarthys machen die Bedeutsamkeit dieser Ernennung umso deutlicher.

[Den ganzen Artikel lesen]

Veganer: Keine Toleranz für Tierprodukte und doch toleranter – wie passt das zusammen?

Veganer lehnen den Konsum von Fleisch und anderen Tierprodukten entschieden ab. 0% Toleranz gegenüber Fleisch und Tierausbeutung ist das vegane Credo. Veganer sind aber auch toleranter als Fleischesser und weisen weniger Vorurteile gegenüber Minderheiten und weniger Tendenzen zum autoritärem Denken auf. Der Artikel erklärt, warum dies kein Widerspruch ist.

[Den ganzen Artikel lesen]

Interview mit Annick Pillard: Gegen Klebefallen und für eine bessere Zukunft

Die Autorin und Veganerin Annick Pillard kämpft mit einer Petition bei Change.org für ein Verbot der Klebefallen für Nagetiere in der gesamten europäischen Union. Im Interview mit vegan.eu vermittelt sie die im positiven Sinne humane Botschaft des Veganismus, berichtet über ihre Motivation für die Petition, schildert die Grausamkeit der Klebefallen, begründet aber auch ihren Optimismus und lässt uns teilhaben an ihrem eigenen Weg zur veganen Lebensweise sowie ihren Zukunftspläne.

[Den ganzen Artikel lesen]

Anita Flock: Autorin und Veganerin

Anika Flock, Veganerin und Autorin, hat die Tiergeschichten-Sammlung "Das Auge der Elster" und den Fantasyroman "Die Kristallwandler" verfasst. Im Interview mit vegan.eu beantwortet sie Fragen zu ihren Büchern, ihrer Motivation und ihrem Werdegang und zu ihren Ansichten, wie die vegane Lebensweise am besten verbreitet werden kann. Dabei plädiert sie für Anregung zum Nachdenken und Aufklärung ohne den erhobenen Zeigefinger. Außerdem verrät sie bereits etwas über einen zweiten Roman, an dem sie gerade arbeitet.

[Den ganzen Artikel lesen]

Everyone wants to live“ – Anna Dührsen und ihr früher Weg zum Veganismus

Anna Dührsen ist ein 13-Jährige, die bereits im Alter von sieben Jahren sich für den Vegetarismus entschied, damit für ihre Ernährung keine Tiere sterben müssten. Seit kurzem und angeregt durch den Film "Earthling" lebt sie komplett vegan. Über die Themen "Massentierhaltung" und "Veganismus" hat sie einen Text verfasst, den wir hier zusammen mit einem kurzen Interview mit ihr einstellen.

[Den ganzen Artikel lesen]

Kvegks: Ein bio-veganes und soziales Gründerprojekt im Interview

Im Interview mit vegan.eu stellt sich das bio-vegane und soziale Gründerprojekt Vegksvor. Uta Mosecker und Peter Linkhaben Kvegksim August 2014 gegründet und backen seither in einer Bäckerei für Behinderte wunderbar schmeckende, 100% vegane Kekse aus hochwertigen Bio-Zutaten. Kennengelernt haben sich die Gründer übrigens über unsere Gleichklang Kennenlern-Plattform.

[Den ganzen Artikel lesen]