Dein veganes Info-Portal

Vegan.eu informiert regelmäßig zu den Themen vegan, Tierschutz und Tierrechte. Vegan zu leben bedeutet, sich pflanzenbasiert zu ernähren und auch außerhalb der Ernährung auf den Konsum von Tieren, ihrer Körperbestandteile oder Produkte zu verzichten.

Dein veganes Info-Portal

Menschen entscheiden sich in der Regel für eine vegane Lebensweise aus ethischen Gründen. Ziel des Veganismus ist eine Gesellschaft, in dem der Mensch aufhört, für seinen Konsum Tieren Leid zuzufügen und sie zu töten.

Dein veganes Info-Portal

Zusätzlich zu Tierschutz und Tierrechten spielen ebenfalls ökologische, soziale und gesundheitliche Gründe oft eine wichtige Rolle für die Wahl einer veganen Lebensweise.

Neue Umfrage: Was hältst Du vom Beyond Burger?

Hype oder Trend? Hilfreich oder unnütz? Wir werden einen Artikel und eine Pressemitteilung über die Ergebnisse schreiben. Die Umfrage dauert ca. 10 Minuten. Wir bedanken uns herzlich für die Teilnahme:

Klicke, um an der Umfrage teilzunehmen!

  • Trump: Amerikanisches Rindfleisch für Europa
    2
    Die US-amerikanische Trump-Administration zeigt, wohin der aktuell auch in Europa florierende Rechtspopulismus und Rechtsradikalismus führen kann: Nicht nur grassieren in den USA unter Trump in selbst zuvor nicht gekanntem Ausmaß Rassismus, Polizeigewalt, Gewalt gegen Flüchtlinge bis hin zu neuen Konzentrationslagern, sondern gleichzeitig ist die Trump-Administration ebenfalls bemüht, jeden Ansatz von Tierschutz zu vernichten (siehe auch zu diesem bedrückenden Thema unsere Weiter lesen...
  • Veganer Fleischersatz: Umsätze explodieren in den USA
    5
    Die Dining Alliance ist die führende Einkaufsgruppe für Restaurants in den USA. Nunmehr hat die Dinig-Allianz vorgelegt, die Grund zum Optimismus geben: der Verkauf von Fleischersatz nahm von 2017 bis 2018 um 21.66% zu von 2018 bis 2019 nahm der Absatz demgegenüber um 268 % zu die Anzahl der Restaurants, die Fleischersatz auf dem Menü haben, nahm von 2017 bis Weiter lesen...
  • Studie aus Italien: Neugeborene veganer Eltern haben normale anthropometrische Maße
    0
    Nach wie vor werden von verschiedenen Seiten Bedenken gegen die vegane Ernährung in der Schwangerschaft gehegt, obwohl längst eine große Anzahl gesunder veganer Kinder geboren worden ist. Entsprechend erklärt auch die weltweite größte ernährungswissenschaftlicher Organisation, die US-amerikanische Academy of Nutrition and Dietetic , die vegane Ernährung in der Schwangerschaft für unbedenklich, wenn auf selbstverständliche Faktoren eines gesunden veganen Ernährungsverhaltens geachtet Weiter lesen...
  • Paläo und ketogen zerstören das Klima
    0
    Die sogenannte ketogene Ernährung verspricht eine Gewichtsabnahme, indem pflanzliche Lebensmittel, wie Nudeln, Brot, Reis oder Kartoffeln gestrichen werden, dafür aber viel Fleisch, fetter Fisch, Wurst und Eier gegessen werden. Eine ähnliche Form der Ernährung ist die sogenannte Paläo-Diat (Steinzeiternährung),  wobei bei dieser allerdings großer Wert auf einen möglichst unverarbeiteten Charakter der Lebensmittel gelegt wird. Beiden Diät-Formen gemeinsam ist der besonders Weiter lesen...
  • Studie aus Italien: Neugeborene veganer Eltern haben normale anthropometrische Maße
    0
    Nach wie vor werden von verschiedenen Seiten Bedenken gegen die vegane Ernährung in der Schwangerschaft gehegt, obwohl längst eine große Anzahl gesunder veganer Kinder geboren worden ist. Entsprechend erklärt auch die weltweite größte ernährungswissenschaftlicher Organisation, die US-amerikanische Academy of Nutrition and Dietetic , die vegane Ernährung in der Schwangerschaft für unbedenklich, wenn auf selbstverständliche Faktoren eines gesunden veganen Ernährungsverhaltens geachtet Weiter lesen...
  • Paläo und ketogen zerstören das Klima
    0
    Die sogenannte ketogene Ernährung verspricht eine Gewichtsabnahme, indem pflanzliche Lebensmittel, wie Nudeln, Brot, Reis oder Kartoffeln gestrichen werden, dafür aber viel Fleisch, fetter Fisch, Wurst und Eier gegessen werden. Eine ähnliche Form der Ernährung ist die sogenannte Paläo-Diat (Steinzeiternährung),  wobei bei dieser allerdings großer Wert auf einen möglichst unverarbeiteten Charakter der Lebensmittel gelegt wird. Beiden Diät-Formen gemeinsam ist der besonders Weiter lesen...
  • Vegan für das Klima: Warum vegan wichtiger ist als weniger zu fliegen
    3
    Bei vegan.eu berichteten wir bereits über die Oxford-Studie, die die bisher umfassendste Studie zu den Auswirkungen der Ernährung auf das Klima und die Umwelt darstellt. Ergebnis der Studie ist, dass der Wechsel zu einer veganen Ernährung der größten Schritt ist, den ein individueller Mensch tun kann, um die Umwelt und das Klima zu schützen. Der Studienleiter Professor Poore wechselte im Weiter lesen...
  • Vegan reduziert den Blutdruck
    0
    Eine soeben im The American Journal of Medicine veröffentlichte Studie  kommt zu dem Ergebnis, dass eine vegane Ernährung den systolischen und diabolischen Blutdruck ebenso stark reduziert wie spezifisch zur Blutdruckminderung entwickelte konventionelle Diäten. Darüber hinausgehend zeigte sich in der Studie, dass ab einem systolischen Blutdruck über 130 die vegane Ernährung sogar zu einer stärkeren Minderung von systolischem und diabolischem Blutdruck Weiter lesen...
  • Beyond Meat übertrumpft alle Erwartungen
    38
    Soeben hat Beyond Meat seine aktuellen Geschäftszahlen veröffentlicht, die die Erwartungen und Hoffnungen der Investoren noch einmal übertrafen. Die Aktie reagierte mit einem starken Kursanstieg und liegt mittlerweile bei 119 EUR. Ursprünglich ausgegeben wurde sie am 1. Mai zu einem Preis von 25 Dollar. Der Wert der Firma ist nunmehr auf 7 Milliarden angestiegen. Die Implikationen dieser grandiosen Entwicklung gehen Weiter lesen...
  • Was sagt der Wolfsabschuss über die Gesellschaft?
    19
    "Der Wolf dürfe nicht unreguliert wieder angesiedelt werden, forderte die AfD im Europawahlkampf. Die Partei warnte immer wieder vor einer "unkontrollierten Ausbreitung" des Wolfs, was Umweltbehörden allerdings ohnehin für unwahrscheinlich halten" (Bericht aus Süddeutscher Zeitung). Die Warnungen der AfD vor den Wölfen haben den gleichen Wahrheitsgehalt wie ihre Warnungen vor Flüchtlingen oder ihre Warnungen vor Veganern: keinen. Leider haben die Weiter lesen...
  • Fehlernährtes Kind in Australien: Mit vegan nichts zu tun
    2
    Erneut berichten weltweit Medien über die angebliche Schädigung der Gesundheit eines Kindes durch eine vegane Ernährung. Gleich im Untertitel heißt es bei Spiegel-Online: in Australien droht Eltern eine Gefängnisstrafe, weil sie ihrem Kind mit einer streng veganen Ernährung geschadet haben. Schaffung von Vorurteilen Durch die Koppelung von Begriffen, die nichts miteinander zu tun haben, können Medien Vorurteile in der Bevölkerung Weiter lesen...
  • Was mir ein Besuch beim Hundeschlachter zu denken gab
    4
    Unser Besuch bei Hunderschlachtern Vor drei Tagen befanden wir uns zu Dritt in der Situation, in Hundefleisch-Restaurants hier in Phnom Penh in Kambodscha nach dem abhanden gekommenen Hund einer Freundin zu suchen. Dabei wurden wir mit einem soeben zur Schlachtung angelieferten Hund konfrontiert, den wir für 20 $ freikauften. Nach zwei Tagen stationärer Behandlung befindet er sich nunmehr schwer krank Weiter lesen...
  • Ex-Veggies: Konservative fallen öfter zum Fleisch zurück
    0
    Warum fangen manche vegetarisch oder vegan lebenden Menschen an, wieder Fleisch zu essen? Gibt es Zusammenhänge zu Politik und Moral? Eine im Fachjournal Appetite veröffentlichte Studie hat sich dieser Fragestellung zugewandt. Untersucht wurden 1102 Ex-Vegetarier und Ex-Veganern sowie 211 gegenwärtige Veganer und Vegetarier. Diese wurden rekrutiert aus einer repräsentativen Erhebung mit über 11000 Personen. Erfragt wurde außerdem der selbst eingeschätzte Weiter lesen...
  • Bund für vegane Lebensweise (BVL) stellt sich vor
    7

    Der Bund für Vegane Lebensweise setzt sich für die Förderung und Verbreitung der veganen Lebensweise aus ethischen Gründen ein. Der Verein leistet vielfältige Aufklärungsarbeit, um die Vorteile, die die vegane Lebensweise für Tiere, Menschen und Umwelt bietet, bekannter zu machen. Der Verein legt Wert auf Offenheit und Transparenz. Eine Beteiligung neuer Mitglieder ist jederzeit möglich und erwünscht. In diesem Artikel stellt sich der Verein Lesern und Leserinnen von vegan.eu vor.

    ...
  • Wheaty: Konsequent nachhaltige Fleischalternativen
    1

    Klaus Gaiser steht mit seiner Firma Topas und den Wheaty-Produkten für rein veganen Fleischersatz als tierrechtliche und ökologische Alternativen zu den Produkten der Tierausbeutungsindustrie. Mit den Wheaty-Produkten haben wir auch in unserem eigenen veganen Cafe und Restaurant in Hannover cafe-gleichklang.de nur positive Erfahrungen gemacht. Wir betrachten Klaus Gaiser und die Firma Topas als Pioniere der veganen Lebensweise und ermöglichen daher auf unseren Seiten gerne eine Selbstdarstellung der Firma und...

  • Free Animal e.V.: Für die Freiheit der “Nutztiere”
    1

    In unserer Serie "Veganer und vegane Projekte stellen sich vor" geben wir an dieser Stelle dem Verein Free Animal e.°V. die Möglichkeit, unseren Lesern und Leserinnen von seiner tierrechtlichen Arbeit zu berichten. Der Verein wendet sich den sogenannten "Nutztieren" zu, die typischerweise Opfer der nicht-veganen tierausbeutenden Gesellschaft werden.

    ...

Alle Beiträge anzeigen

Teste Dich und Deine Einstellung

Vegan.eu veröffentlicht in unregelmäßigen Abständen Selbsttests und Umfragen zur veganen Lebensweise, zu aktuellen politischen und gesellschaftlichen Themen. Mach mit und empfehle diesen Test auch deinen fleischessenden oder vegetarisch lebenden Freunden und Bekannten.

 

Selbsttest Vegan

Der Selbsttest zum Thema Vegan: Prüfe deine Einstellungen.→ Jetzt teilnehmen


Selbsttest Flüchtlinge

Der Selbsttest zum Thema Flüchtlinge - jetzt mitmachen!→ Jetzt teilnehmen


Bin ich hochsensibel

Dieser Test sagt Ihnen, ob Sie hochsensibel sind.→ Jetzt teilnehmen



Umfragen

  • Veganer und fleischessende Freunde und Partner – passt das zusammen?
    Bitte nehme jetzt an dieser Umfrage teil. Wir sind gespannt und werden ausführlich über die Ergebnisse berichten. Bitte die Umfrage auch in den sozialen Netzwerken und an Freunde weiterempfehlen - danke! → Jetzt teilnehmen

Viel diskutiert:

  • Vegane Kinderernährung: Ein wohltuender ZEIT-Artikel

    In einem ZEIT-Artikel wird die kritische offizielle Position der Deutschen Gesellschaft für Ernährung (DGE) hinterfragt und es wird eine insgesamt ausgewogene Sichtweise bezüglich der Möglichkeit einer veganen Kinderernährung geliefert. Dies...

    151
  • Was denken Omnivoren über Veganer?

    Wir haben einmal die zahlreichen Diskussionen auf unseren Facebook-Seiten ausgewertet, um die Frage beantworten zu können, was eigentlich Omnivoren (Fleischesser/Mischköstler) über die vegane Lebensweise denken bzw. auch welche Argumente sie...

    94
  • Öffentlichkeitsarbeit der DGE gegen die vegane Ernährung

    In einem Artikel bei Web.de äußerte sich die Pressesprecherin Antje Gahl von der Deutschen Gesellschaft für Ernährung (DGE) kritisch über die vegane Ernährung, die insbesondere für Schwangere, Stillende und Kinder...

    75

Aktuelle Beiträge

Alle Beiträge anzeigen

Vegan.eu wird durch die Kennenlern-Plattform Gleichklang.de gesponsored. Gleichklang setzt sich für die Verbreitung des Veganismus ein und bietet bei der Partnersuche und Freundschaftssuche eine vegane Suchoption an.

Neues vom Gleichklang Blog

Zum Gleichklang Blog >>