Vegan beseitigt Mundgeruch

Vegan beseitigt Mundgeruch

Aus einer bei Yahoo veröffentlichten Nachricht entnehmen wir eine interessante Meldung zur Thematik des Mundgeruch, die sich inhaltlich folgendermaßen zusammenfassen lässt:

Mundgeruch entsteht durch Bakterien, die insbesondere auch bei unzureichender Mundhygiene sich schnell vermehren. Besonders auf der Zuge siedeln sich Geruch erzeugende Bakterien gerne an, weshalbdie Verwendung des in Indien traditionell verwandten sogenannten Zungenschaber empfohlen wird. Zähneputzen, Mundwasser und Zahnseide zur Reinigung der Zahnszwischenräume sind weitere effektive Maßnahmen, die eigentlich zur Selbstverständlichkeit gehören sollten.

Ebenfalls gilt nach dem Bericht aber, dass Veganer seltener Mundgeruch haben. Grund ist, dass die den Mundgeruch verursachenden Bakterien sich vorwiegend von tierischen Eiweißen ernähren, die wiederum vor allem in den Körpern getöteter Tiere oder deren Drüsensekretionen, also in Fleisch und Milch, enthalten sind.

Aus medizinischer Sichtweise wird daher gemäß des Artikels als „Basistherapie“ für Mundgeruch der Verzicht auf den Konsum oder mindestens die Reduktion des Konsums von Tierprodukten empfohlen.

Diese Befunde zu den Zusammenhängen von Mundgeruch und tierbasierter Ernährung machen neben der gesundheitlichen auch eine weitere Argumentation für die vegane Lebensweise nachvollziehbar, die eine 100% pflanzenbasierte Ernährung aus ästhetischen Gründen empfiehlt.

Die deutlich geringere Belastung von vegan lebenden Menschen mit Bakterien, die Fäulnis- und Verwesungsgerüche produzieren, mag - neben der ethischen Dimension - eine weitere Mitursache für das Phänomen der sogenannten „Vegansexuality“ (Vegansexualität) sein, welches sich in einer spezifischen sexuellen und partnerschaftsbezogenen Präferenz für vegan lebende Personen äußert.

Hinterlasse einen Kommentar

4 Kommentare auf "Vegan beseitigt Mundgeruch"

Benachrichtige mich zu:
avatar
Lennart
Gast

Da gibt’s doch so ne Erfindung,…ähmmm, wie heißt die noch gleich… ähmm.. ACH JA. ZAHNPASTA! BÄÄÄM. Ne, ma ganz im Ernst, willkommen im 21. Jahrhundert.

Totti
Gast

Und Kacke??? Stinkt die auch weniger? Meine Fresse, diese Beinahe-Zwangsberichte zum Thema Veganismus usw, gehen mir voll auf´m Sack! Ismen sind meiner Meinung nach sowieso grundsätzlich nicht gut, haben immer etwas von Bevormundung…

Kim
Gast

Ich verstehe die Kommentare nicht …
Warum muss man sich die Seite angucken wenn es einen eh nicht interessiert und man eig. nur ein schlechtes Kommentar hinterlassen möchte ..
Peinlich!

RobertHowlingMadMurdock
Gast

Ach ja, auch die Kacke stinkt weniger. Tatsache 🙂

wpDiscuz

Menü
Schlagwort-Suche