Leiden Veganerinnen seltener an Brustkrebs?

Leiden Veganerinnen seltener an Brustkrebs?

Brustkrebs ist die zweithäufigste Krebserkrankung von Frauen. Trotz Fortschritte bei der Früherkennung und Behandlung verlaufen nach wie vor viele Brustkrebserkrankungen ultimativ tödlich. Umso wichtiger ist die Frage, inwiefern eine vegane Ernährung geeignet ist, das Brustkrebsrisiko abzusenken?

Eine soeben im Fachjournal British Journal of Nutrition veröffentlichte Studie spricht dafür, dass diese Frage bejaht werden kann. Während sich keine positiven Auswirkungen einer ovo-lacto vegetarischen Ernährung auf das Brustkrebsrisiko zeigten, wiesen sich vegan ernährende Frauen in der untersuchten Stichprobe von 50404 Frauen im Vergleich zu Nicht-Vegetarierinnen ein deskriptiv deutlich erniedrigtes Brustkrebserkrankungsrisiko auf. Allerdings verfehlte dieser Effekt die zugrunde gelegte Signifikanzwahrscheinlichkeit von 95%, sondern erreichte lediglich die Borderline-Signifkanzgrenze von 90%. Dies bedeutet, dass mit einer Wahrscheinlichkeit von über 90% davon ausgegangen werden kann, dass das geringere Brustkrebsrisiko veganer Frauen in dieser Studie nicht einfach nur ein Zufallsfaktor war, sondern ein systematisch niedrigeres Brustkrebsrisiko veganer Frauen wiederspiegelt.

Auch wenn die Befunde der Studie nicht ganz eindeutig sind, stützen sie insgesamt eine wachsende Befundbasis, die auf ein besonders geringes Krebsrisiko von sich vegan ernährenden Personen hindeutet. Dies scheint gemäß des Studienbefundes auch für Brustkrebs zu gelten, auch wenn weitere Studien erforderlich sind, um dieses vorläufige Ergebnis ausreichend statistisch abzusichern.

Die vegane Ernährung ist mit vielen positiven gesundheitlichen Auswirkungen verbunden. Sie wirkt sich außerdem positiv auf das Tierwohl, die Umwelt und die Ernährungssicherheit aus. Frauen sollten daher nicht warten bis die Studienlage absolut sicher ist oder sie bereits an Brustkrebs erkrankt sind, bevor sie zu einer vegane Ernährung wechseln.

Hinterlasse einen Kommentar

1 Kommentar auf "Leiden Veganerinnen seltener an Brustkrebs?"

Benachrichtige mich zu:
avatar
Nerdi
Gast

Hallo !

Das Internet sagt Brustkrebs ist Nr. 1 nicht Nr. 2

wpDiscuz

Menü
Schlagwort-Suche