Suche nach "reagenzglas"

Suchergebnisse für »reagenzglas«

Umfrage zeigt Barrieren gegen Fleisch aus dem Reagenzglas

Die Forschung zu Fleisch aus dem Reagenzglas macht entscheidende Fortschritte. Mit der Markteinführung von Fleischprodukten, die nicht mehr an das Halten, den Transport und die Tötung von Tieren gebunden sind, ist bereits in wenigen Jahren zu rechnen. Eine neue Umfrage zeigt, dass es für eine erfolgreiche Ersetzung von Fleisch von getöteten Tieren durch Fleisch aus… [Den ganzen Artikel lesen]

Lancet: Wissenschafts-Magazin fordert Subventions-Stopp für Rinderfarmer und Milchproduktion

Das weltweit führende renommierte Wissenschaft-Magazin Lancet fordert die komplette Abschaffung von Subventionen für Rinder-Farmer und die Milchproduktion gefordert. Das Magazin geht dabei in einem Artikel so weit, die großen Nahrungsmittel-Produzenten mit Tabak-Konzernen gleichzusetzen, da durch die Nahrungsmittel-Konzerne eine ungesunde und den Klimawandel fördernde Welternährung etabliert werde. Die Nahrungsmittel-Produktion müsse eine andere Richtung einnehmen, weg von… [Den ganzen Artikel lesen]

Perfect Day-Milch ohne Kühe kommt 2019 auf den Markt

Ein vorheriger Artikel bei vegan.eu berichtete bereits über das Startup Perfect-Day, welches Milch mit echtem Milchprotein, aber ohne Kühe entwickelt. Ähnlich wie Fleisch aus dem Reagenzglas begründet sich aus veganer Sicht aus solchen Entwicklungen die Hoffnung, dass die nicht-veganen Verbraucher und Verbraucherinnen ein Einsehen haben, auf Tierqualprodukte zu verzichten, da sie hier für ihr Verhalten… [Den ganzen Artikel lesen]

USA: Fleischkonsum auf Rekordniveau

Der Fleischkonsum und auch der Eierkonsum in den USA wird im laufenden Jahr 2018 ein noch nie dagewesenes Rekordniveau erreichen. Der durchschnittliche US-Amerikaner wird im Jahr 2018 100,8 kg Fleisch essen. Ebenso nimmt der Konsum von Milchprodukten, wie Käse und Butter, zu. Die jahrelange Abnahme des Fleischkonsums bis 2014 schlägt nunmehr in ihr Gegenteil um.… [Den ganzen Artikel lesen]

Wettbewerbszentrale will Käse-Alternative verbieten lassen

Der Berliner Verband Sozialer Wettbewerb e.V  hatte bereits vor dem Europäischen Gerichtshof (EuGH) den Hersteller veganer Produkte Tofutown erfolgreich verklagt, um ihm Bezeichnungen, wie Veggie Cheese, verbieten zu lassen. Der Europäische Gerichtshof entschied tatsächlich, dass für Milchprodukte keinerlei Bezeichnung verwandt werden dürften, die auf die entsprechenden Originale hindeuteten, also beispielsweise Käse. Nunmehr treibt es die… [Den ganzen Artikel lesen]

Alternativen für Milch gewinnen weiter an Fahrt

Markt für Pflanzenmilch boomt 2010 wurden 7,4 Milliarden Dollar weltweit mit Pflanzenmilch umgesetzt. 2018 wird der weltweite Umsatz gemäß der Angaben im foodinsiderjournal 16,3 Milliarden Dollar betragen. Weitere starke Steigerungen werden erwartet, wobei insbesondere auch eine starke Zunahme des Konsums vom Pflanzenmilch in China vorhergesagt wird. Tatsächlich stieg in China der Konsum von Pflanzenmilch bereits… [Den ganzen Artikel lesen]

Missouri eröffnet Kampf gegen Fleisch ohne Tötung

Gesetz zum Schutz der Fleischindustrie Soeben hat das Landesparlament des US-Bundesstaates Missouri ein Gesetz erlassen, was es verbietet, irgendwelchen Produkten den Namen Fleisch zu geben, die nicht von einem zuvor lebenden Tier entnommen wurden. Der Begriff Fleisch soll nur dann erlaubt sein, wenn zuvor ein Tier getötet wurde. Dies soll dem Verbraucherschutz dienen. Das Gesetz… [Den ganzen Artikel lesen]