Fast alle Voelkel-Säfte jetzt vegan zertifiziert

Fast alle Voelkel-Säfte jetzt vegan zertifiziert

Soeben sind nahezu alle Säfte und Fruchtsaftvariationen von Voelkel vom Vegetarierbund Deutschland e.V. (VEBU) als vegan zertifiziert worden (siehe hier). Auf den künftigen Voelkel Flaschen wird von daher auch das Vegan-Logo des VEBU abgebildet sein. Voelkel hat damit einen wichtigen Umstellungsprozess erfolgreich zum Abschluss gebracht, der den Grundsätzen einer ökologischen und ethischen Lebensmittelproduktion entspricht.

Die Vegan-Klassifizierung nahezu aller Voelkel Säfte ist Fortschritt auf dem Weg zu einer veganen Gesellschaft und wird dabei gleichzeitig dem Bio-Anspruch gerecht, der inhaltlich m Sinne einer tatsächlichen Nachhaltigen nur bei veganen Produkten einlösbar ist.

Leider gibt es jedoch einen Wermutstropfen in Form von drei verbleibenden Produkten, die nicht vegan sind, weil sie Joghurt oder Honig enthalten.

Dem Firmenansatz von Voelkel „die Werte der Natur zu respektieren, mit ihren Ressourcen schonend umzugehen und qualitativ hochwertige ökologische Produkte anzubieten“, würde es entsprechen, wenn sich Voelkel künftig von diesen Produkten verabschieden oder sie vegan umgestalten würde. Denn eine ökologisch und tierrechtlich verträgliche Milchproduktion ist nicht möglich und auch die Produktion von Honig geht tatsächlich mit der Tötung von Bienen einher.

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

Benachrichtige mich zu:
avatar
wpDiscuz

Menü
Schlagwort-Suche