Bohnenrezepte aus aller Welt für eine gesunde vegane Ernährung

Bohnenrezepte aus aller Welt für eine gesunde vegane Ernährung

Bohnen sind ein außerordentlich wertvoller Bestandteil einer pflanzenbasierten Ernährung. Bohnen enthalten wichtige Nährstoffe, senken das ungünstige LDL Cholesterin ab, mindern das Risiko einer koronaren Herzerkrankung, weisen einen geringen glykämischen Index aus (also kein rapider Anstieg des Blutzuckers) und wirken einer Adipositas entgegen. Sie eignen sich auch hervorragend, um den Eiweißbedarf be einer rein pflanzlichen, veganen Ernährung zu decken (siehe hier Überblicksartikel zu den gesundheitlichen Vorteilen von Bohnen).

Kelsey Kinser hat nun ein Rezepte-Buch vorgelegt, welches Bohnen in einem oftmals unerwarteten Licht erscheinen lässt. Der Titel lautet vielversprechend: "Vegan Beans from Around the World: 100 Adventurous Recipes for the Most Delicious, Nutritious, and Flavorful Bean Dishes Ever". Es sei bereits jetzt verraten, dass die Autorin diesen hohen Anspruch vollauf erfüllt.

Die Zusammenstellung von Rezepten aus allen bewohnten Kontinenten gibt diesem Buch ein einzigartiges Flair. Das Buch ergänzt den bei Veganern bereits verbreiteten Konsum verarbeiteter Bohnen-Produkte, wie Tofu, durch eine noch direktere und insofern weniger verarbeitete und naturnahe Verwendung einer Bohnenvielfalt mit Sorten unterschiedlichster Farben, Formen, Größen und Geschmacksrichtungen.

Es werden genaue und sehr hilfreiche Vorbereitungs- und Kochanleitungen gegeben, wobei Schlichtheit und Natürlichkeit die Rezeptevielfalt bestimmen. Ausdrücklich geht es der Autoren darum, mit ihrem Buch aufzuzeigen, dass ein Verzicht auf Tierprodukte nicht mit einem Verzicht auf abwechslungsreiche Geschmackserlebnisse einherzugehen braucht. Die Autorin möchte mit ihrem Buch insofern nicht nur die Essensvielfalt veganer Haushalte fördern, sondern es ist ebenfalls ihr Anliegen, Menschen, die derzeit noch Tierprodukte essen, für eine vegane, pflanzenbasierte Ernährung und Lebensweise zu gewinnen.

Das Buch sei jedem ans Herz gelegt, der die Vielfalt von Bohnengerichten entdecken und seine eigene vegane Ernährung abwechslungsreicher gestalten möchte. Auch zum Verschenken an noch nicht vegan lebende Freunde und Bekannte ist das Buch bestens geeignet, um diese von den Möglichkeiten und Vorteilen einer rein pflanzlichen, veganen Ernährung besser überzeugen zu können. Ohne Übertreibung istVegan Beans from Around the Worldeines der beeindruckensten veganen Rezeptebücher und ein Muss für jeden veganen Haushalt.

Hinterlasse einen Kommentar

6 Kommentare auf "Bohnenrezepte aus aller Welt für eine gesunde vegane Ernährung"

Benachrichtige mich zu:
avatar
Dieter Gauer
Gast

Frage :
gibt es dieses bohnenbuch auch in deutsch ?
wie heißt es ?
wo kann man es bestellen ? —- Danke.

gr. d. gauer.

katharina
Gast

auch ich bitte um rückmeldung, ob es das buch in deutsch gibt.
gruß k

Seksan Ammawat und Guido F. Gebauer
Webmaster

Leider ist das Buch nur auf Englisch verfügbar.

Eger
Gast

Ganz tolle Empfehlung:
Die Gewichtsangaben sind in Ounces und die Temperaturangaben in Fahrenheit…
Also wer nicht immer mit einer Umrechnungstabelle beim Kochen hantieren will, sollte die Finger von diesem Buch lassen!

Ingo

Dieter Gauer
Gast

habt Ihr denn keine möglichkeit zu veranlassen (bitten) das das buch auch in deutsch gedruckt wird ? — danke.
gr.d.

Seksan Ammawat und Guido F. Gebauer
Webmaster

@ Eger Ehem. die Umrechung kann doch jeder spielendleichtg im Internet durchführen, z.b. hier: http://www.usa-kulinarisch.de/informationen/masseinheiten-umrechnen/

@ Dieter
Wir können einmal beim Verlag nachfragen, aber unser EInfluss dürfte begrenzt sein.

wpDiscuz

Menü
Schlagwort-Suche