Umfrage: Warum vegan?

Umfrage: Warum vegan?

Wir würden alle veganen Leser und Leserinnen bitte, uns zwei Fragen zu beantworten:

- Warum bist du vegan?

- Ist dir schon mal was im Alltag bzgl. deiner veganen Lebensweise passiert, dass dich schockiert oder auch sehr gefreut hat? Wenn ja, was?

Ein Schüler benötigt eure Antworten für seine Hausarbeit und wir würden eure Antworten ebenfalls gerne inhaltsanalytisch auswerten und dazu hier bei vegan.eu einen Artikel schreiben.

Wir freuen uns auf eure Antworten, die ihr zu folgender Email-Adresse senden könnt:

guido@vegan-mail.de

Bitte auch weitersagen - vielen Dank!

Hinterlasse einen Kommentar

7 Kommentare auf "Umfrage: Warum vegan?"

Benachrichtige mich zu:
avatar
Monika Baumann
Gast

Weil ich nicht möchte, dass ein Geschöpf wegen mir leidet oder stirbt, weil ich denke und fühle, dass es nicht richtig ist.

Maria Magdalena
Gast

In erster Linie lebe ich aus gesundheitlichen Gründen vegan. Nur damit konnte ich meinen zu hohen Blutdruck in Griff kriegen.
Weiter möchte ich nicht, daß Tiere in Massentierhaltung gequält werden und mit Medikamenten vollgepumpt werden.

Monika Kracht
Gast
Ich bin Jahrgang 1970 und hab schon als Jugendliche nicht gerne Fleisch gegessen. Schon damals musste ich mir zynische Kommentare anhören, "Spinnst Du?" "Hast Du sonst keine Hobbys?" – Ohne Worte – Ich hab damals schon gespürt, dass das nicht in Ordnung ist mit der "Fleischproduktion". Immerhin ist Fleisch auf dem Teller ein Stück von einer Leiche. Ich bin immer wieder erschüttert, wie wenig sich die Leute Gedanken machen über ihre Ernährung und die Auswirkungen auf ihr Umfeld. Wer bin ich, dass ich einerseits den Hund als besten Freund des Menschen verhätschele und die Kuh (das Schwein, das Geflügel) ausnutze,… Read more »
Beatrix Abt
Gast

Für mich war es in erster Linie das Leid der Tiere, das mich zur veganen Ernährung brachte. Ich wollte mich nicht mehr an diesem grausamen System beteiligen. Den gesundheitlichen Nutzen sehe ich als positiven Nebeneffekt. Oft ist es aber hilfreich, wenn man andere zu einem Umdenken bewegen will, weil viele ihren persönlichen Vorteil für wichtiger erachten als den Tierschutz (was mich allerdings ein bisschen traurig macht). Besonders gefreut hat mich, als eine Bekannte, die mich immer wieder auf Korn nehmen wollte, selbst zur Veganerin wurde.
Ich hoffe, ich konnte helfen, viele Grüße, B. Abt

Manja Rostek
Gast
Ich bin jetzt 16 Jahre alt und ein frisch gebackender Veganer. Vorher war ich 6 Jahre lang Vegetarier ( kein Fisch, kein Fleisch). Ich habe mich ein wenig über das Vegane Leben informiert und das war der Anstoß. Ich hörte von Statistiken, die zeigten wie ungesund Fleisch und vorallem Milch für unseren menschlichen Körper ist, ich hörte von dem Leid der Tiere, was nur durch unsere Gier nach Milch, Ei und Fleisch ermordet wird, ich hörte von den vielen Tausenden Kindern die pro Tag sterben, obgleich sie zu 80% in Ländern mit Nahrungsüberschuss leben, doch die Lebensmittel werden für die… Read more »
Cati
Gast
@Manja RostekIch kann dir nur sagen , du bist ein junges kluges und vorallem ein starkes Mädchen . Und mich freut es dass es immer mehr werden die ihren Kopf einsetzen und nicht ihre kranke Fresslust . Ich bin schon etwas älter , habe erwachsene Kinder und kleine Enkelkinder , eines davon ist vor ein paar Wochen erst geboren . Alle leben vegan , das neue Baby natürlich auch .Die Eltern haben alle ein abgeschlossenes Studium . Die Kinder sind putzmunter und haben noch nie einen Tropfen Tiermilch oder Fleisch/Wurst bekommen . Alle sind sportlich und wie gesagt , gesund.… Read more »
Manja
Gast
@Cati Vielen lieben Dank für dein unterstützenden, aufmunternden Kommentar!Ich bin jetzt seit gut einem Jahr Veganer und habe mich nie besser gefühlt. Ich hoffe noch immer das die Leute einsehen, was wegen ihrer Gier nach Tierqualprodukten geschieht.Selbst die, die wissen was passiert wollen meist nicht einsehen das sie morden. Sie glauben stur daran, dass das Fleisch auf ihrem Teller nicht wegen ihnen gestorben, qualvoll gelitten hat, sie glauben, sie seien nicht verantwortlich für den Welthunger, den Treibhausgasen, den vielen Leid. Aber wenn ich "ja" sage und "nein" meine…dann sage ich trotzdem "ja". Ich sage "ja" zu der Veganen Lebensweise und… Read more »
wpDiscuz

Menü
Schlagwort-Suche