Stern TV: Veganer Foodtruck kommt bei Fleischessern bestens an

Stern TV: Veganer Foodtruck kommt bei Fleischessern bestens an

Reger Burger ist ein veganer Foodtruck und Catering-Service, der von Sebastian Frank und Pit Reger betrieben wird.

Angeboten werden verschiedene vegane Burger, wobei vor allem an Fleischesser verlauft wird, ohne dass vorher darauf hingewiesen wird, dass es sich um vegane Lebensmittel handelt. Gespräche darüber werden höchstens im Nachhinein geführt.

Diese Strategie begründet sich damit, dass es eine Reihe von Fleischessern gibt, die vegane Produkte a priori abkanzeln, gar nicht erst probieren oder per se negativ bewerten.

Indem der vegane Charakter der Produkte vor dem Probieren verborgen bleibt, kann diesem Effekt entgegengewirkt werden. Gleichzeitig können so positive Überraschungseffekte erzeugt werden, die selbst hartgesottene Fleischesser gegebenenfalls von den veganen Alternativen überzeugen können.

Ein aktueller Beitrag auf Stern TV macht das Prinzip deutlich und zeigt, dass selbst regelrecht fleischfanatische Biker für vegane Produkte gewonnen werden können:

  • in großer Mehrheit zeigten sich die nichts ahnenden Biker, von denen einige das Motto "vegan geht gar nicht" vertraten, von den veganen Burgern des Foodtrucks begeistert
  • von 100 Essern merkten lediglich sieben, dass es sich um vegane Produkte handelte. Alle anderen, einschließlich Metzger, gingen davon aus, Fleisch gegessen zu haben

"Der beste Burger am Ort", meinte ein Biker gar, der nicht ahnte, dass er gerade ein rein pflanzliches Produkt verzehrte.

Der Beitrag, dem breite Aufmerksamkeit zu wünschen ist, macht erneut deutlich, dass vegan geschmacklich auch bei Fleischessern ankommt und dem Vergleich mit Fleischprodukten uneingeschränkt bestehen kann.

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

Benachrichtige mich zu:
avatar
wpDiscuz
[banneraktion]