Boxen: Bradley siegt dank veganer Ernährung gegen Pacquiao

Boxen: Bradley siegt dank veganer Ernährung gegen Pacquiao

Der US-Boxer Timothy Bradley hat am Samstag in Las Vegas auch dank veganer Ernährung gegen seinen philippinischen Kontrahenten Manny Pacquiao den Titel im Weltergewicht gewonnen. Pacquiao war seit 2005 nicht mehr besiegt worden und hatte 2008 gegen Oscar de la Hoya gewonnen. Der Amerikaner Bradley ernährt sich nach eigenen Angaben vegan, um zwischen den Trainingseinheiten schneller wieder fit zu sein und seine Energie besser nutzen zu können. Er nahm sich dabei andere vegane Sportler zum Vorbild. So ernähren sich der Ultra-Marathonläufer Scott Jurek und der Mixed-Martial-Arts-Kämpfer Mac Danzig rein pflanzlich.

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

Benachrichtige mich zu:
avatar
wpDiscuz

Menü
Schlagwort-Suche