Schlagwort: Schilddrüse

Ergebnisse für »Schilddrüse«

Schützt vegan die Schilddrüse?

Eine neue Studie belegt, dass eine vegane Ernährung die Häufigkeit von Schiddrüsenunterfunktionen nicht erhöht, sondern eher einen Schutzeffekt ausübt. Erkennbar wird eine geringere Gesamt-Häufigkeit von Schilddrüsenunterfunktionen und auch Neuerkrankungen im Beobachtungszeitraum, wobei dieser protektive Effekt allerdings knapp die Signifikanz verfehlt. Keinerlei Schutzeffekt wird demgegenüber für eine ovo-lacto vegetarische Ernäjhrung erkennbar.

[Den ganzen Artikel lesen]

Vegan halbiert das Risiko von Schilddrüsenüberfunktion

Eine neue Studie zeigt, dass eine vegane Ernährung offenbar dazu in der Lage ist, die Häufigkeit von Schilddrüsenüberfunktionen im Vergleich zu einer Mischkost mit Fleisch zu halbieren. Eine ovo-lacto vegetarische Ernährung reduzierte in der Studie demgegenüber die Erkrankungshäufigkeit um nur 28% und eine pescetarische Ernährung (Fisch) lediglich um 19%. Eine Autoimmunerkrankung ist die häufigste Ursache von Schilddrüsenüberfunktionen. Zunehmend weisen wissenschaftliche Beobachtungen auf eine allgemeine Schutzfunktion der veganen Ernährung vor Autoimmunerkrankungen hin.

[Den ganzen Artikel lesen]

Menü
Schlagwort-Suche