Anzeige

Monats-Archive: April 2019

Vegan reduziert den Blutdruck

Eine soeben im The American Journal of Medicine veröffentlichte Studie  kommt zu dem Ergebnis, dass eine vegane Ernährung den systolischen und diabolischen Blutdruck ebenso stark reduziert wie spezifisch zur Blutdruckminderung entwickelte konventionelle Diäten. Darüber hinausgehend zeigte sich in der Studie, dass ab einem systolischen Blutdruck über 130 die vegane Ernährung sogar zu einer stärkeren Minderung… [Den ganzen Artikel lesen]

Ostern: Blutvergießen steht vor der Tür

Bald ist das Osterfest. Gefeiert wird die Auferstehung von Jesus Christus, an die Mitglieder der christlichen Religion fest glauben. Sterben werden hierfür weltweit Abermillionen Tiere, unter ihnen Lämmer, Karpfen, Hasen und Kaninchen, sowie zahlreiche weitere Individuen der verschiedensten Arten. Für die Feiern der einen, müssen die anderen sterben. Das Fest der Liebe wird in Blut… [Den ganzen Artikel lesen]

Warum ernähren Menschen ihre Hunde und Katzen vegan?

Die Möglichkeit einer gesunden veganen Ernährung von Hunden, aber auch von Katzen, ist mittlerweile durch eine Reihe von Studien nachgewiesen worden (siehe auch hier einen vorherigen Artikel auf vegan.eu zur veganen Ernährung von Hunden und Katzen). Wenn entsprechende, an den spezifischen Ernährungserfordernissen von Hunden und Katzen ausgerichtete vegane Futtermittel verwandt werden, ist die Gesundheit der… [Den ganzen Artikel lesen]

Vegane Ernährung für Schwangerschaft geeignet

Soeben wurde im wissenschaftlichen Fachjournal Nutrients eine umfassende Übersichtsarbeit zur veganen und vegetarischen Ernährung in der Schwangerschaft veröffentlicht. Die Schlussfolgerungen sind die gleichen wie die Schlussfolgerungen der Academy of Nutrition and Dietetics wie auch ein vorheriger Fachartikel im European Journal of Clinical Nutrition: eine gut geplante vegan und vegetarische Ernährung ist für die Schwangerschaft geeignet,… [Den ganzen Artikel lesen]