Erfolgreiches Debüt der “Veggie Planet” in Salzburg

Erfolgreiches Debüt der “Veggie Planet” in Salzburg

Die erste Messe für fleischfreien Genuss, die "Veggie Planet", hat vom 24. bis 25. März ihr erfolgreiches Debüt absolviert. Sowohl Fachbesucher als auch Endverbraucher zeigten reges Interesse am veganen Angebot der Messe. So mussten die Stände wegen des großen Ansturms sogar in die benachbarte Halle der Paracelsus-Messe ausgelagert werden. Als Publikumsliebling erwiesen sich die Kochshows der Profi-Köchin Daniela Petschl. Sie versorgte die Besucher mit Kostproben von "Roter Linsensuppe mit Mu-Err-Pilzen", "Grünen Nudelnestern" oder "Medaillons mit getrüffelter Polenta und Biersaftln". Höhepunkt war schließlich eine ein Meter lange Riesenschaumrolle aus pflanzlichen Eiweiß. Sie wurde von dem Tiroler Konditormeister Chris Geiser kreiert. Angesichts des großen Erfolgs planen die Veranstalter im kommenden Jahr eine Fortsetzung der Messe.

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

Benachrichtige mich zu:
avatar
wpDiscuz

Menü
Schlagwort-Suche