Alyssa Milano nimmt an vegetarischem “Food Revolution Day” teil

Alyssa Milano nimmt an vegetarischem “Food Revolution Day” teil

Die US-Schauspielerin Alyssa Milano wird zusammen mit dem britischen Koch Jamie Oliver Gastgeber des ersten weltweiten "Food Revolution Day" am Samstag sein. US-Medienberichten zufolge will die 39-Jährige selbst ein Menü mit Guacamole-Platten, vegetarischem Chili und Klementinen-Gelee zubereiten. "Ich will euch allen zeigen, was für vegetarische Gerichte ich für meine Familie und meine Freunde koche", erklärte die Schauspielerin. Milano wurde in den 80er Jahren bekannt als Samantha in der US-Serie "Wer ist hie der Boss?". Später folgten Rollen in den Serien "Melrose Place" und "Charmed – Zauberhafte Hexen". Zwischenzeitlich war sie auch als Sängerin aktiv. So positiv ihr Engagement für den Vegetarismus zu bewerten ist, so schade ist es, dass sie die Notwendigkeit einer komplett tierproduktfreien veganen Ernährung noch nicht erkennt, was sich aber noch ändern mag, nicht wahr Alyssa?

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

Benachrichtige mich zu:
avatar
wpDiscuz

Menü
Schlagwort-Suche