Vegan.eu > Links & Adressen > Vegane Vereine & Initiativen

Vegane Gesellschaften und Initiativen

Es wird nie möglich sein, eine perfekte Übereinstimmung zu erzielen, auch nicht unter Veganern und Veganerinnen. Insofern stehen alle der hier genannten Gesellschaften und Initiativen durchaus auch in der innerveganen Diskussion, die manchmal auch kontrovers und nicht immer sachlich geführt wird. Unstrittig setzen sich die genannten Organisationen aber für die Förderung und Verbreitung der veganen  Lebensweise ein, weshalb wir sie hier aufgenommen haben.


Vegane Gesellschaft Deutschland ( http://www.vegane-gesellschaft.org/)

Die Vegane Gesellschaft Deutschland setzt für die Förderung und Verbreitung der veganen Lebensweise im Interesse der Tiere und der Menschen ein. Sie strebt eine friedfertige Welt an, in der es keine hungernden Menschen und keine unter den Menschen leidende Tiere und Natur mehr gibt.


Vegane Gesellschaft Österreich (http://www.vegan.at/

Die vegane Gesellschaft Österreich strebt nach einer veganen Welt, in der die Rechte der Tiere respektiert, die Umwelt entlastet und die Gesundheit der Menschen gefördert wird. Herausgegeben wird das Magazin Vegan.at


Vegane Gesellschaft Schweiz (www.vegan.ch/ )

Die vegane Gesellschaft Schweiz hat es sich zur Aufgabe gemacht, als politisch und konfessionell unabhängige Organisation, die vegane Lebensweise, insbesondere in der Schweiz, zu fördern.


The Vegan Society (http://www.vegansociety.com/)

Die Vegan Society ist eine in England (UK) ansässige vegane Gesellschaft, die umfangreiche Aktivitäten unternimmt, um die vegane Lebensweise zu fördern und letztlich weltweit auszubreiten. Es werden vielfältige Informationen zur Verfügung gestellt und ein vierteljährlich erscheinendes Magazin publiziert.


PETA (http://www.peta.de/)

ist die deutsche Schwestern-Organisation der US-Organisation People for the EWthical Treatment of Animals. PETA beschäftigt sich mit Themen von Tierschutz und Tierrechten und setzt sich ebenfalls für eine vegane Lebensweise ein.