Suche nach "trump"

Suchergebnisse für »trump«

Attila Hildman: Tragik und Warnsignal für die vegane Bewegung

Attila Hildman fiel in der veganen Bewegung schon früh auf wegen seiner Tendenz zur Selbstdarstellung, seiner Fixierung auf Muskeln, Körperlichkeit und materielle Statussymbole. Jetzt aber hat er sich durch Zuwendung zu kruden Verschwörungstheorien und Gewaltnähe im Rahmen der Coronavirus-Epidemie nicht nur aus der veganen Bewegung, sondern auch aus seiner Mainstream-Promirolle wohl endgültig verabschiedet. Was bleibt… [Den ganzen Artikel lesen]

Fleischesser: Angst vor Stigmatisierung ist Barriere gegen vegane Ernährung

Fleischesser und Vegetarier befürchten, bei einem möglichen Wechsel zur veganen Ernährung, durch ihre soziale Umgebung ausgegrenzt zu werden. Dies ist der Befund einer im Fachjournal Appetite kürzlich veröffentlichten Studie. Nach der Eigeneinschätzung von Fleischessern und Vegetariern stellt diese befürchtete Stigmatisierung einen wesentlichen Grund dafür dar, dass sie nicht zur veganen Ernährungsweise wechseln. Vorurteile gegen die… [Den ganzen Artikel lesen]

Brennender Amazonas: Das politische Netz der Brandstifter

Wer steckt politisch hinter der eskalierenden Zerstörung des Amazonas? Wer sind die politischen Brandstifter und welche internationalen Verbindungen haben sie? Dieser Artikel beleuchtet die Hintergründe, wobei er sich nicht auf die wirtschaftlichen, sondern auf die politischen Akteure in Brasilien, den USA und Europa fokussiert. Aktuelle Situation In Brasilien brennt der Amazonas, und zwar in ungekanntem… [Den ganzen Artikel lesen]

Psychologie von Menschenverachtung und Tierverachtung und das vegane Gegenmodell

Wieso treten Menschenverachtung, Umweltverachtung und Tierverachtung oft in einer Einheit auf? Warum gehen umgekehrt häufig Tierliebe, Menschenliebe und Umweltliebe miteinander einher? Wieso verkörpert der Veganismus Tierliebe, Menschenliebe und Umweltliebe und steht damit im Gegensatz zu Menschenverachtung, Umweltverachtung und Tierverachtung? Was hat dies mit dem abbrennendem Amazonas, dem milliardenfachen Tierleid, aber auch Flüchtlingselend, Folter, Geschlechter-Diskriminierung, Homophobie… [Den ganzen Artikel lesen]

Jagdrecht NRW: CDU, FDP und AfD in gemeinsamer Tierverachtung vereint

Soeben hat eine tierfeindliche große Koalition in Nordrhein-Westfalen die minimalen Fortschritte zurückgenommen, die die vorherige grün-rote Landesregierung für die durch Jäger bedrohten Tiere beschlossen und umgesetzt hatte. Mit Stolz verkündet die große Koalition der Tierverächter, dass nunmehr wieder alle in NRW heimischen Tiere auf der Liste der zu jagenden Arten stünden. Nun dürfen auch wieder… [Den ganzen Artikel lesen]

Lancet: Wissenschafts-Magazin fordert Subventions-Stopp für Rinderfarmer und Milchproduktion

Das weltweit führende renommierte Wissenschaft-Magazin Lancet fordert die komplette Abschaffung von Subventionen für Rinder-Farmer und die Milchproduktion gefordert. Das Magazin geht dabei in einem Artikel so weit, die großen Nahrungsmittel-Produzenten mit Tabak-Konzernen gleichzusetzen, da durch die Nahrungsmittel-Konzerne eine ungesunde und den Klimawandel fördernde Welternährung etabliert werde. Die Nahrungsmittel-Produktion müsse eine andere Richtung einnehmen, weg von… [Den ganzen Artikel lesen]

Annegret Kramp-Karrenbauer verwechselt Himmel und Hölle

Dass die Nutztier-Industrie in erheblichem Ausmaß nicht nur zu Tierleid und Grausamkeit, sondern auch zu Klimawandel und Umweltzerstörung beiträgt, ist wissenschaftlich unumstritten. Zahlreiche Studien haben diese Sachlage längst unter Beweis gestellt. Wer es noch immer nicht glaubt, sind vor allem die Rechtspopulisten und Leugner des Klimawandels, vom rechtsradikalen Präsidenten Bolsonaro in Brasilien mit seinem 'Bible,… [Den ganzen Artikel lesen]

USA: Fleischkonsum auf Rekordniveau

Der Fleischkonsum und auch der Eierkonsum in den USA wird im laufenden Jahr 2018 ein noch nie dagewesenes Rekordniveau erreichen. Der durchschnittliche US-Amerikaner wird im Jahr 2018 100,8 kg Fleisch essen. Ebenso nimmt der Konsum von Milchprodukten, wie Käse und Butter, zu. Die jahrelange Abnahme des Fleischkonsums bis 2014 schlägt nunmehr in ihr Gegenteil um.… [Den ganzen Artikel lesen]